Di. 20.03.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

2. Praxiskurs Offener Dialog // April bis Juni 2018 // Weitere Infos
Fr. 13.04.2018 // 17-20 Uhr // Zuhören, Reframing & Polyphonie
Fr. 27.04.2018 // 17-20 Uhr // letzte Worte und Worte der Klienten*innen
Fr. 18.05.2018 // 17-20 Uhr // Wertschätzung und Reflexion
Fr. 01.06.2018 // 17-20 Uhr // Metakommunikation

Di. 17.04.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 15.05.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 19.06.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 21.08.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 18.09.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 16.10.2018// 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 20.11.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 18.12.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Praxiskurs
Grundlagen des Offenen Dialogs in der Begegnung mit akuten psychosozialen/psychotischen Krisen.
Das Angebot ermöglicht es den Offenen Dialog kennenzulernen und einige Grundfertigkeiten im Umgang mit akuten psychosozialen Krisen zu erwerben.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die gerne Netzwerkgespräche begleiten möchten und durch Übung Sicherheit darin erlangen wollen. Das können Menschen sein, mit Krisenerfahrung, Ärzt*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Pflegekräfte und Menschen, die einen alternativen Umgang mit Krisen ermöglichen wollen.

Gruppe zum Thema Stimmenhören
Hier treffen sich Erfahrene zum Thema Stimmenhören und kommen zu diesem Thema ins Gespräch. Dieses Treffen ist offen und findet einmal im Monat, je am dritten Dienstag des Monats statt. Eingeladen sind alle, die selbst Stimmen hören, die mit diesem Phänomen in Berührung kommen durch Freunde, Familie oder Beruf.

Recoverygruppe
“Recovery” kann man übersetzen mit “Wiedergesundung” - und dahinter verbirgt sich der Gedanke, dass man selbst für sich bestimmen kann, was Gesundheit für einen bedeutet. Der Fokus liegt auf Selbstbestimmung, Subjektivität und Hoffnung. Die Recoverygruppe findet 14-täglich in den ungeraden Kalenderwochen statt - zur Zeit pausiert die Gruppe. Bei Interesse und Rückfragen: anna.maerz@offenerdialog-ev.de

Zur Zeit ohne festen Termin:

Intervisionsgruppe
Dies ist ein offenes Angebot für Menschen in unterstützenden Rollen. Es geht um die Reflexion der eigenen Tätigkeit. Mittwochs, 9:00–11:00 Uhr, 4-wöchentlich. Um Anmeldung wird gebeten: info@offenerdialog-ev.de

Abende über die Philosophie menschlicher Erfahrung
Wir wollen uns mit den Grundlagen unseres sozialen Handelns beschäftigen. Die unserem Alltag zugrundeliegenden existenziellen Fragen stellen. Offen für alle. Um Spende wird gebeten.