Veranstaltungen

Mi. 13.06.2018 // 17 Uhr // Gespräch über die Seele
weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unten

Di. 19.06.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören
eitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unten

Mi. 20.06.2018 // 17 Uhr // Recoverygruppe
eitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unten

Di. 26.06.2018 // 17 Uhr // öffentliche Mitgliederversammlung
Wir werden aus der Arbeit des vergangenen Jahres berichten und Finanzielles besprechen. Um 17 Uhr geht es mit dem offiziellen Teil los und endet mit einem kleinen Buffet und Zeit für Austausch und Gespräch.

Mi. 27.06.2018 // 17 Uhr // Gespräch über die Seele

Mi. 04.07.2018 // 17 Uhr // Recoverygruppe

Mi. 11.07.2018 // 17 Uhr // Gespräch über die Seele

Mi. 18.07.2018 // 17 Uhr // Recoverygruppe

Mi. 25.07.2018 // 17 Uhr // Gespräch über die Seele

Di. 21.08.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

September 2018 // 3. Praxiskurs Offener Dialog // Weitere Infos
Im September bieten wir den Praxiskurs zum Offenen Dialog in zwei aufeinander aufbauenden Teilen an.
Wir nehmen ab sofort Anmeldungen entgegen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an info@offenerdialog-ev.de!
Fr. 07.09.2018 // 9-16 Uhr // Teil 1
Fr. 28.09.2018 // 9-16 Uhr // Teil 2

Di. 18.09.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 16.10.2018// 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 20.11.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Di. 18.12.2018 // 17:00–19:00 // Gruppe zum Thema Stimmenhören

Praxiskurs
Grundlagen des Offenen Dialogs in der Begegnung mit akuten psychosozialen/psychotischen Krisen.
Das Angebot ermöglicht es den Offenen Dialog kennenzulernen und einige Grundfertigkeiten im Umgang mit akuten psychosozialen Krisen zu erwerben.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die gerne Netzwerkgespräche begleiten möchten und durch Übung Sicherheit darin erlangen wollen. Das können Menschen sein, mit Krisenerfahrung, Ärzt*innen, Psycholog*innen, Sozialarbeiter*innen, Pflegekräfte und Menschen, die einen alternativen Umgang mit Krisen ermöglichen wollen.

Gespräch über die Seele
Liebende oder befreundete Menschen flippen plötzlich aus. Was dann?
Wieso ist mensch dann plötzlich “Angehöriger” und wovon? Wer ist wovon betroffen?
Familie/Liebe/Freundschaft/System
Let´s talk about Seele. zb.: Wie soll eine Seele krank sein können?
Die Veranstaltung richtet sich an Freunde_Liebende_Familienmitglieder von Menschen in verrückten Zuständen oder von Psychiatrischen Diagnose Betroffene. Bei Fragen wenden Sie sich gern an katrin.eissing@offenerdialog-ev.de!

Gruppe zum Thema Stimmenhören
Hier treffen sich Erfahrene zum Thema Stimmenhören und kommen zu diesem Thema ins Gespräch. Dieses Treffen ist offen und findet einmal im Monat, je am dritten Dienstag des Monats statt. Eingeladen sind alle, die selbst Stimmen hören, die mit diesem Phänomen in Berührung kommen durch Freunde, Familie oder Beruf.

Recoverygruppe
“Recovery” kann man übersetzen mit “Wiedergesundung” - und dahinter verbirgt sich der Gedanke, dass man selbst für sich bestimmen kann, was Gesundheit für einen bedeutet. Der Fokus liegt auf Selbstbestimmung, Subjektivität und Hoffnung. Die Recoverygruppe findet 14-täglich statt. Bei Interesse und Rückfragen: irene.nenoff@offenerdialog-ev.de